Your browser does not support JavaScript!
Horgen
Karte

Horgen: 1 Grundstuck zum Kauf

Sortieren nach:
agent
Brauchen Sie die Hilfe eines Profis?
Beauftragen Sie unsere lokalen Partneragenten, Ihnen bei der Suche nach der richtigen Immobilie zu helfen.

Große Unternehmen, ein See und der Charme der Landschaft

Horgen ist eine der Städte am Stadtrand von Zürich im gleichnamigen deutschsprachigen Regierungsbezirk. Sie liegt am Fusse des Horgenbergs, am Ufer des Zürichsees, 15 km von der Metropole entfernt. Die Stadt zählt fast 23.300 Einwohner, die sich auf einer Fläche von 31 km2 verteilen, von denen ein grosser Teil mit Wäldern bedeckt ist und der Landwirtschaft gewidmet ist. Die Stadt ist mit den umliegenden Gemeinden durch den Zug und die Autobahn A3 sowie durch eine Fährlinie auf dem See verbunden. In dieser ehemaligen Landwirtschaftsstadt (Weinbau, Forstwirtschaft und Milchwirtschaft) gibt es noch etwa dreißig landwirtschaftliche Betriebe. Die Stadt hat die Erinnerung an ihre industrielle Vergangenheit bewahrt (Bergwerke, Gerbereien, Textilien, Seide). Die Gerberei Hüni existiert noch heute neben grossen Unternehmen wie Schweiter (Maschinenfabrik), Papierfabrik (Papier), Dow Chemical, Elcotherm (Heizung), Grob (Webmaschinen), Stäubli (Textilmaschinen). Zu sehen: das Bergwerk Käpfnach, das grösste seiner Art in der Schweiz; die Fabrikvillen (u.a. Villa Seerose, um alles über das luxuriöse Leben der "Seidenbarone" von Horgen zu erfahren; die reformierte Kirche im Rokokostil, Wahrzeichen der Stadt.

Immobilien: Wohnen in Horgen

Zwischen dem Blau des Zürichsees, dem Grün der umliegenden Wälder und Wiesen, die von hübschen Bächen durchzogen sind, ist Horgen urban und modern. Kurz gesagt, eine hübsche Stadt auf dem Lande, der es weder an Charme noch an Aktivitäten mangelt, zwischen sportlichen und kulturellen Ausflügen (die Stadt hat eine lange Geschichte), Spaziergängen auf dem See und anderen Wassersportarten und traditionellen Festen. Anekdoten zufolge befindet sich im Hirzel, etwa zehn Kilometer von Orgen entfernt, das Museum Johanna Spyri, Autorin von Kinderliteratur und insbesondere der Abenteuer von Heidi, der sicherlich berühmtesten Schweizerin der Welt. Horgen hat sich einige schöne Wohnsiedlungen und einige alte Gassen erhalten, aber die Altstadt selbst ist verschwunden. Galerien, Bibliotheken und Kulturvereine bieten interessante und einzigartige Aktivitäten an. Sportbegeisterte werden die zahlreichen Einrichtungen (Frei- und Hallenbad, Turnhalle, Fussballplätze, Tennis usw.) zu schätzen wissen. Die Stadt ist auch ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Wanderungen in der Umgebung oder an den Ufern des Sees. Lebensqualität und Umwelt diktieren, die Preise für Immobilien in Horgen sind hoch und liegen knapp unter denen von Zürich.

Loading.....