Your browser does not support JavaScript!

Datenschutzerklärung von Lookmove S.A.

Gültig ab: 26. März 2019

Lookmove SA ( "Lookmove" oder"wir"), als Betreiber der Webseite und der App, ist sich dessen bewusst, dass Erhebung von Persönlichen Daten die höchste Zuverlässigkeit verlangt.

Wir wissen Ihr Vertrauen zu schätzen und wir betrachten es als unsere Pflicht das höchste Niveau der Vertraulichkeit und Sicherheit für Ihre Persönlichen Daten zu schaffen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Die Begriffe, die in unserer Datenschutzerklärung (Datenschutzerklärung ) verwendet werden, erhalten hier die gleiche Definition wie in den Nutzungsbedingungen, die an der Website und/oder App anwendbar sind und gleichzeitig mit dieser Datenschutzerklärung gelesen werden müssen.

Durch Nutzung der Webseite und/oder der App, erklären Sie sich mit den unten beschriebenen Regeln einverstanden.

1. Definitionen

"Bearbeiten" ist jeder Umgang mit Personendaten, unabhängig von den angewandten Mitteln und Verfahren, insbesondere das Beschaffen, Aufbewahren, Verwenden, Umarbeiten, Bekanntgeben, Archivieren oder Vernichten von Daten. Beachten Sie, dass das Verb "Bearbeiten" sich stets an eine der obengenannten Operation bezieht und dass es in dieser Datenschutzerklärung als Oberbegriff angewandt wird.

"Bekanntgeben" das Zugänglichmachen von Personendaten wie das Einsichtgewähren, Weitergeben oder Veröffentlichen.

"Datensammlung" jeder Bestand von Personendaten, der so aufgebaut ist, dass die Daten nach betroffenen Personen erschließbar sind.

"Einwilligung" ist jede eindeutige Willensbekundung, die aktiv, ohne Zwang, für den konkreten Fall und in Kenntnis der Sachlage erfolgt und mit der die betroffene Person akzeptiert, dass sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden.

"Immobilienprofi" ist ein Benutzer, der als Immobilienmakler, Broker, Bauträger, oder ein sonstiger Immobilienvermittler der Beratung zum Kauf, Vermieten oder Verkauf einer Immobilie tätig wird und die damit zusammenhängende Leistungen anbietet oder im Bereich von Kundenvermittlung in der Immobilienbranche tätig ist.

"Inhaber der Datensammlung" sind private Personen, die über den Zweck und den Inhalt der Datensammlung entscheiden.

"Persönliche Daten" alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

"Zahlungsanbieter" bezeichnet einen Vermittler, dem Lookmove die Rolle der Genehmigung, Organisation, Überprüfung und Regulierung von Interbankzahlungen zwischen Nutzern und Lookmove anvertraut. Unsere Zahlungsanbieter sind PostFinance AG (CHE-114.583.749), Mingerstrasse 20, 3030 Berne, et SIX Payment Services (CHE-105.855.222), Hardturmstrasse 201, 8005 Zürich.

2. Inhaber der Datensammlung

Inhaber der Datensammlung, d.h. der gesetzlich Verantwortliche für den Zweck und Inhalt der Datensammlung, ist Lookmove SA, rue de Bourg 15, 1003 Lausanne, Schweiz. Sie können sie unter der E-Mail-Adresse info@lookmove.ch erreichen.

3. Der Zweck der Datenschutzerklärung

3.1 Der Zweck dieser Datenschutzerklärung ist, die Verfahrensweisen zu beschreiben, die im Hinblick auf Erhebung, Bearbeitung, Speichern, Übertragung, Verwendung und Weitergabe von Persönlichen Daten.

3.2 Diese Datenschutzerklärung findet bei jeglicher Nutzung der Webseite und/oder App Anwendung, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln dies geschieht. Sie enthält eine Darstellung der notwendigen Bedingungen unter denen der Inhaber der Datensammlung Ihre Persönliche Daten erheben, sammeln, Bearbeiten, speichern, verwenden, lagern und entfernen darf, wenn Sie die Webseite und/oder die App benutzen.

4. Einwilligung

4.1 Wenn Sie die die Webseite und/oder die App nutzen oder besuchen, sei es als ein Benutzer, Immobilienprofi oder ein Besucher ( "Sie"), erklären Sie sich damit einverstanden, dass der Inhaber der Datensammlung Ihre Persönlichen Daten, so wie sie in vorliegender Datenschutzerklärung definiert sind, erheben darf.

4.2 Indem Sie die Webseite und/oder die App durchsuchen oder anderweitig benutzen, bestätigen Sie, dass Sie diese Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind, dass Sie an sie gebunden sind und alle geltenden Gesetze und Vorschriften einhalten werden.

5. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, die vorliegende Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Wenn wir solche Änderungen vornehmen, werden wir Sie darüber per E-Mail oder Newsletter in Kenntnis gesetzt. Damit die neue Version der Datenschutzerklärung für diese Gültigkeit erlangen kann, muss hierfür Ihre ausdrückliche Zustimmung vorliegen. Im Falle eines Widerspruchs, müssen Sie Ihre Konto schließen. In einem solchen Fall versichern wir Ihnen die Übertragbarkeit Ihrer Persönlichen Daten.

6. Von uns erfasste Persönlichen Daten

a) Die vom Benutzer mitgeteilte Daten

6.1 Wenn Sie sich auf der Webseite und/oder der App anmelden, Ihr Konto erstellen oder modifizieren, erheben wir, Bearbeiten und speichern Ihre Persönlichen Daten. Es besteht die Möglichkeit, dass wir die Persönlichen Daten erheben und Bearbeiten, die Sie uns bei der Nutzung der Webseite und/oder der App übermittelten.

i) Anmeldedaten

6.2 Eine bestimmte Anzahl von Funktionalitäten der Webseite und/oder der App erfordert eine Kontoerstellung durch den Benutzern.

6.3 Wenn Sie sich als Benutzer registrieren oder sich auf die Webseite und/oder in die App anmelden oder mit Lookmove anderweitig interagieren (einschließlich per E-mail), können Sie aufgefordert werden eine bestimmte Menge an Persönlichen Daten uns zu übermitteln. Zu diesen Persönlichen Informationen gehören unter anderen:

  • Ihre Kontaktdaten, d.h. Name, Vorname, Postanschrift, E-mail, Telefonnummer;
  • Ihr Geburtsdatum;
  • Ihre Geschlecht;
  • Ihr Wohnort;
  • Ihre Korrespondenzsprache;
  • Ihre Anmeldedaten für die Webseite und/oder die App, wie Ihr Benutzername und Passwort.

6.3 Diese Daten sind uns erforderlich um, mit Ihrer Einwilligung:

(i)Sie identifizieren zu können; (ii)(a) die Erstellung, Änderung und Beendigung einer Vertragsbeziehung zu ermöglichen, (b) die erforderliche Kommunikation in Verbindung mit der Webseite und/oder der App und Ihren Funktionalitäten zu ermöglichen um einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen zu vermeiden (insbesondere im Hinblick auf das Mindestalter für die Registrierung).

ii) Daten zur Erstellung des Benutzerprofils

6.4 Wenn Sie ein Benutzerprofil auf der Webseite und/oder in der App erstellen können Sie aufgefordert werden einige Persönliche Daten, einschließlich (unter anderem):

  • Ihre Kontaktdaten, d.h. Name, Vorname, Postanschrift, E-mail, Telefonnummer;
  • Ihr Geburtsdatum;
  • Ihre Geschlecht;
  • Ihr Familienstand;
  • Ihr Einkommen;
  • Ihre Lage;
  • Ihre Suchkriterien bezüglich der Immobilien, nämlich: Preis, Lage, Raum und Kategorie der Immobilie.

6.5 Indem Sie diese Datenschutzerklärung akzeptieren, geben Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung, dass, die Informationen zu Ihrer Suche nach Immobilien, nämlich Preis, Raum der Immobilie, Lage, Kategorie der Immobilien an die Immobilienprofis übermittelt wird.

iii) Für den Newsletter

6.6 Wenn Sie sich für unseren Newsletter registrieren, Ihre E-mail Adresse wird im Rahmen von Sammelsendungen benutzt. Sie können jederzeit beantragen, von uns kein Newsletter mehr zu erhalten, indem Sie auf den dafür vorgesehenen Link klicken, der in die Fußzeile jedes Newsletters eingefügt ist.

iv) Für die Veröffentlichung des Inserates

6.7 Wenn Sie ein Inserat auf der Webseite und/oder in der App veröffentlicht, werden Sie aufgefordert folgende Persönliche Daten zu übermitteln:

  • Ihre Kontaktdaten, d.h. Name, Vorname, Postanschrift, E-mail, Telefonnummer;
  • Ihr Benutzername;
  • Ihre Standortdaten.

v) Für die Kommunikation

6.8 Wenn Sie sich mit einem Anzeiger über das Online-Formular auf der Webseite und/oder in der App kontaktieren, dürfen wir folgende Persönliche Daten Bearbeiten:

  • Ihre Kontaktdaten, d.h. Name, Vorname, Postanschrift, E-mail, Telefonnummer;
  • Ihr Benutzername;

6.9 In dem Sie diese Datenschutzerklärung akzeptieren, geben Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung, dass diese Daten an die Immobilienprofis übermittelt wird.

b) Die in Zusammenhang mit der Benutzung der Webseite und/oder der App oder per E-mail erhobenen Persönliche Daten

6.10 Wenn Sie durch die Website und/oder die App navigieren oder Nachrichten von Lookmove erhalten und/oder beantworten, der Server der Website und/oder der App registriert automatisch die Details bezüglich Ihrer Aktivität. Dies umfasst:

  • Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs;
  • der von Ihnen verwendete Browser;
  • Ihre IP-Adresse;
  • der Ort der Verbindung;
  • die Menge der übertragenen Daten;
  • die Links, die Sie verfolgen könnten;
  • die Webseiten und der Inhalt, den Sie einsehen;
  • die Dauer des Besuchs.

Sowie alle anderen Informationen und Statistiken, die mit Ihren Interaktionen zwischen Seiten zusammenstehen (z.B. Scrolling, Klicken, Mouse-overs) und über das Verlassen der Webseite und/oder der App.

6.11 Wenn Sie auf die Webseite durch Computer zugreifen, erhebt Lookmove Informationen die von Ihrem Computer stammen, wie der Betriebssystem, Gerätetyp, Browser und der Zeitpunkt und die Dauer des Besuchs.

6.12 Wenn Sie auf die Webseite durch mobile Anwendung zugreifen, erheben wir automatisch Daten zum verwendeten Gerätetyp, Betriebssystem und zur IP Nummer.

6.13 Diese Daten werden automatisch, insbesondere durch Cookies (Performance- und Tracking-Cookies, funktionale Cookies, technische Cookies, Navigations-Cookies usw.) und Web-Beacons gesammelt. Sie werden auch von Drittanbieterapplikationen und Content-Tools wie Google Analytics erhoben und analysiert.

6.14 Lookmove wird auch die von Ihnen während Nutzung der Webseite und/oder der App eingegebenen Daten erheben.

6.15 Sie stimmen zu, dass Lookmove Sie per E-mail kontaktieren darf in Zusammenhang mit einem potenziellen Käufer oder Mieter.

6.16 Sie stimmen zu, dass die Persönlichen Daten von Lookmove erhoben und Bearbeitet werden um: (i) Ihr Genuss der Nutzung der Webseite zu verbessern; (ii) Ihre Besuche zu verfolgen und analysieren und die Ergonomie und Funktionalitäten der Webseite zu fördern; (iii) die Sicherheit der Webseite versichern zu können.

c) Die durch Kommunikationsprotokolle erhobenen Persönlichen Daten

6.17 Neben den oben genannten Daten, darf Lookmove Informationen über Ihre Nutzung der Seite durch Kommunikationsprotokolle erheben. Lookmove bekommt von Ihnen Information in Verbindung mit Ihrem Zugriff, wie zum Beispiel Informationen zu Ihrer Lage (Standort der Anmeldung), zu Ihrer Ausstattung (der verwendete Browser) und zu dem Zeitpunkt der Anmeldung.

6.18 Sie stimmen zu, dass die Persönlichen Daten von Lookmove erhoben und Bearbeitet werden um: (i) Ihr Genuss der Nutzung der Webseite zu verbessern; (ii) Ihre Besuche zu verfolgen und analysieren und die Ergonomie und Funktionalitäten der Webseite zu fördern; (iii) die Sicherheit der Webseite versichern zu können.

d) Die aufgrund Dienste Dritter und Soziale Netzwerke erhobene Persönlichen Daten

6.19 Wenn Sie einem sozialen Netzwerk Dritter (Facebook, LinkedIn usw.) gestatten, personenbezogene Daten an Lookmove weiterzugeben, erhält Lookmove möglicherweise Daten, die Sie öffentlich über das soziale Netzwerk teilen, die Teil Ihres Profils sind oder die Sie dem sozialen Netzwerk erlauben zu teilen (Name, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Profilbild, Benutzercode, Freunde oder Kontaktliste usw.).

6.20 Lookmove erhält außerdem Informationen zu Ihrem Profil, wenn Sie eine Funktion eines sozialen Netzwerks nutzen, die in die Website integriert ist oder mit der Sie über das soziale Netzwerk mit Lookmove interagieren. Sie müssen sich jederzeit der Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinien bewusst sein, die für das soziale Netzwerk des Drittanbieters gelten und die in seiner alleinigen Verantwortung liegen.

7. Verwendung Ihrer Persönlichen Daten

7.1 Im allgemeinen, geben Sie uns die Einwilligung, dass Lookmove die in Art. 6 aufgeführten Persönlichen Daten grundsätzlich zwecks Verbesserung der Webseite und der App und zwecks Lieferung eines Qualitätsdienstes für Benutzer verwendet.

a) Funktionieren der Webseite und der App

7.2 Sie geben uns die Einwilligung, dass Lookmove die in Art. 6 aufgeführten Persönlichen Daten dazu verwendet, um alle Funktionalitäten der Webseite und/oder der App anbieten zu können, die korrekte Ausführung aller Funktionalitäten zu gewährleisten, sich mit den Benutzern zu kommunizieren und auf Ihre Fragen und Anmerkungen zu beantworten.

7.3 Sie geben uns die Einwilligung, dass Lookmove die in Art. 6 aufgeführten Persönlichen Daten zu den folgenden Zwecken zu verwenden:

  • Eignung zur Kontoerstellung festzulegen;
  • besser Ihre Anforderungen zu beantworten;
  • ständig die Webseite und/oder die App und/oder die Lookmove-Dienste zu verbessern;
  • Studien durchzuführen, statistische Daten über die Gewohnheiten der Benutzer zu sammeln;
  • anonymisierte, laufende Berichte zum internen Verwendung und/oder für unsere externe Partner zu erstellen;
  • Ihr Konto zu verwalten;
  • sich mit Ihnen zu kommunizieren;
  • Ihre Fragen und E-mails zu beantworten;
  • Ihnen das Lookmove Newsletter zu liefern, wenn Sie sich dafür registrieren lassen;
  • eventueller rechtswidrigen oder unredlichen Aktivität vorzubeugen;
  • Sicherheit der Webseite und der App zu gewährleisten;
  • die Nutzungsbedingungen durchzusetzen;
  • Ihnen jedwede Änderungen der Nutzungsbedingungen der Funktionsweise der Webseite und/oder der App mitzuteilen;
  • auf Dienste Dritter aufzugreifen, wenn Sie sich an Ihr Konto durch solche Dienste Dritter anmelden;
  • zu jedem anderen Zweck, der Ihnen klar erklärt wird zur Zeitpunkt der Erhebung.

b) Kontoerstellung

7.4 Um Konto zu erstellen, brauchen Sie einige in Art. 6 aufgeführten Persönlichen Daten uns zu übermitteln. Sie geben uns die Einwilligung, dass Lookmove die in Art. 6 aufgeführten Persönlichen Daten zu den folgenden Zwecken zu verwenden:

  • Ihr Konto auf der Webseite und/oder in der App zu erstellen;
  • Ihr Konto zu verwalten;
  • die Nutzungsbedingungen durchzusetzen;
  • Ihre Persönlichen Daten zu löschen;
  • den gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden.

c) Erstellung des Benutzerprofils

7.5 Die Erstellung des Benutzerprofils setzt voraus, dass Sie ein Konto erstellt haben und dass Sie einige in Art. 6 aufgeführten Persönlichen Daten uns übermitteln. Sie geben uns Ihre Einwilligung, dass Lookmove die in Art. 6 aufgeführten Persönlichen Daten zu den folgenden Zwecken zu verwenden:

  • Ihr Benutzerprofil auf der Webseite und/oder in der App zu erstellen;
  • Ihr Konto und Benutzerprofil zu verwalten;
  • die Nutzungsbedingungen durchzusetzen;
  • Ihr Benutzerkonto zu personalisieren;
  • Ihre Persönlichen Daten zu löschen.

a) Kommunikation

7.6 Sie geben uns Ihre Einwilligung, dass Ihre Persönlichen Daten (Kontaktdaten, E-mailadresse und/oder Telefonnummer (wenn Sie uns telefonisch kontaktieren) zu den folgenden Zwecken zu verwenden:

  • Fragen und Emails zu beantworten;
  • Ihre Anforderungen besser zu erfüllen
  • Ihnen das Lookmove Newsletter zu liefern, wenn Sie sich dafür registrieren lassen;
  • Wettbewerbe, Sonderangebote und Auszeichnungen, bevorstehende Veranstaltungen, Anfragen zu organisieren und zu verwalten sowie Preise zu geben und Gewinner zu unterrichten;
  • Sie hinsichtlich der Transaktionen und Immobilien in Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite und/oder der App zu benachrichtigen
  • Ihnen nützliche Informationen in Zusammenhang mit Lookmove-Dienste zu liefern;
  • jedwede Kommunikation die in Zusammenhang mit der Webseite und/oder der App und Ihrer Funktionalitäten erforderlich wird, nämlich zur Änderung der Nutzungsbedingungen und er Datenschutzerklärung.

7.7 In dem Sie diese Datenschutzerklärung akzeptieren, geben Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung, dass die in ihrem Benutzerprofil enthaltenen Persönlichen Daten an die Immobilienprofis übermittelt werden, die sie zum Zweck der Kontaktaufnahme durch Lookmove Nachrichtsystem und Vermarktung der Immobilie verwenden werden.

7.8 Wir wählen die Immobilienprofis sehr sorgfältig aus, aufgrund Ihrer Suchkriterien, nämlich der Lage, der Kategorie der Immobilie, die Sie suchen oder die Sie anbieten.

b) Interne Forschung, Analysen und Sicherheit

7.9 Sie geben uns Ihre Einwilligung, dass Lookmove die in Art. 6 aufgeführten Persönlichen Daten zwecks Erstellung von anonymisierten Berichten zum internen Verwendung und/oder für unsere externen Partnern.

c) Übertragung von Vermögenswerten und sonstige rechtliche Gründe

7.10 Wenn Lookmove oder Vermögenswerte von Lookmove von einer anderen Firma erworben oder übernommen werden, einschliesslich dem Insolvenzfall, geben Sie Ihre Einwilligung, dass Lookmove Ihre Persönliche Daten seinen Nachfolgern übertragen darf. Wir dürfen ebenfalls Ihre Persönlichen Daten den Dritten in den folgenden Fällen mitteilen:

  • um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen;
  • Im Rahmen eines Verfahrens;
  • auf Anfrage zuständiger Gerichte oder Behörden administrative;
  • um unsere Rechte, Daten, Sicherheit, Kunden oder Eigentum zu verteidigen;
  • oder um die Nutzungsbedingungen durchzusetzen.

d) Marketing

7.11 Sie geben uns Ihre Einwilligung, dass wir die Persönliche Daten, die Ihre Suchkriterien, nämlich : Preis, Lage der Immobilie und Kategorie der Immobilie betreffen, zu kommerziellen, Marketing oder Werbezwecken verwenden dürfen.

7.12 Im Rahmen Ihrer Einwilligung und soweit dies gemäß den anwendbaren Gesetzen zulässig ist, darf Lookmove die Persönliche Daten, die Ihre Suchkriterien betreffen Bearbeiten, um Ihnen Informationen über die Lookmove-Dienste, personalisierte E-mails und Newsletters, Sonderangebote zu versenden, so wie um eine individuelle Beziehung mit jedem Benutzer aufzubauen. Zu diesem Zweck, darf Lookmove Ihre auf der Webseite und/oder in der App erhobenen Persönlichen Daten verwenden, um die Sonderangebote zu individualisieren, nämlich aufgrund Ihrer Aktivität. Sie können sich von der Erhebung der obengenannten Daten einfach abmelden durch die in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldung-Links.

7.13 Nach der Schließung eines Kauf oder Vermietungsvertrages, darf Lookmove Ihre Persönlichen Daten hinsichtlich der von Ihnen angesehenen Inserate und von Ihnen kontaktierten Anzeiger, zum Verkaufspreis und zur Kategorie der Immobilie als Bezugsdaten weiterverwenden.

7.14 Sie geben Ihre Einwilligung, dass Lookmove Sie kontaktieren darf, wenn Sie mit einem der Affiliate-Immobilienprofi in Kontakt getreten sind, um sich in Bezug auf Abschluss eines Kauf oder Mietvertrages zu informieren.

7.15 Sie geben Ihre Einwilligung, dass Ihre Persönlichen Daten, die Ihr Benutzerprofil, Ihre Nutzung der Webseite und/oder der App und die bei Registrierung angegebenen Daten von Lookmove verwendet werden dürfen, um Zusammenarbeit mit Dritten, neue Dienste, Funktionen und Aktivitäten auf der Webseite und/oder in der App zu entwickeln.

7.16 Sie dürfen Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen und Ihre E-mail Anmeldung und Ihre Präferenzen auf Ihrem Konto verwalten.

e) Personalisierung

7.17 Mit Ihrer Einwilligung oder im Rahmen der geltenden Regeln kann Lookmove Ihre Persönliche Daten verwenden, um Ihre Präferenzen und Gewohnheiten zu analysieren, Ihre Nutzung der Website zu personalisieren sowie die Website und/ oder die App und alle ihre Funktionen zu verbessern. Dies kann es Lookmove auch ermöglichen, jedem einen Inhalt auf der Website und/oder in der App anzubieten, der seinen Interessen besser entspricht.

8. Berichterstattung und Wartungsarbeiten

Zwecks Betrieb und Wartung darf Lookmove Log-Files sammeln, die Dateien sind, die Lookmove es erlauben, sämtliche Interaktionen auf der Webseite und/oder in der App zu registrieren und Ihre Persönliche Daten zu diesem Zweck zu nutzen (zum Beispiel Ihre IP oder IMEI Adresse).

9. Cookies, Web Beacons und ähnliche Technologien

9.1 Cookie ist ein kleines Stück Information, das in der Form einer Datei auf Ihrem Computer oder in Ihrer mobilen Anwendung automatisch auf Ihrem System abgelegt wird, wenn Sie Seiten oder Anwendungen öffnen ( Cookie ). Cookie identifiziert Sie als Besucher zwischen verschiedenen Seiten fuer den Server. Cookies erlauben Lookmove Informationen auf seinem Server zu speichern (zum Beispiel Sprachpräferenzen, technische Informationen, Informationen zum Abruf und Klicks auf der Seite usw.), die uns in vielfältiger Weise dabei helfen, Ihren Besuch auf unserer Website für Sie angenehmer und sinnvoller zu gestalten und Analysen oder Überprüfung der Webseite durchzuführen. Die meisten Browser sind auf die Annahme von Cookies voreingestellt Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass Cookies abgelehnt werden. Dadurch können Sie einige Funktionen dieser Webseite und/oder der jedoch nicht mehr nutzen, wenn Sie Cookies ablehnen.

9.2 Gelegentlich verwendet Lookmove auf der Website und/oder in der App zusammen mit Cookies verwendet auch Web Beacons auf der Website (die auch als "Action-Tags" oder "unsichtbare GIFs" bezeichnet werden) oder ähnliche Technologien, um Ihnen den Zugriff auf die Webseite zu vereinfachen, den Verkehr und die Nutzung der Webseite zu analysieren und Ausfälle zu erkennen. Dies erlaubt Lookmove Ihre Erfahrung beim Besuch der Webseite deren Inhalt und Gestaltung zu verbessern.

9.3 Lookmove darf mit anderen Unternehmen zusammenarbeiten, die auch Cookies, Tags und Verfolgungstechnologien anwenden. Diese Unternehmen unterstützen Lookmove bei der Verwaltung der Website und bieten zusätzliche Dienstleistungen und Produkte an. Die Benutzung dieser Technologien durch diese Dritten unterliegt eigenen Bedingungen, Vertraulichkeitsregeln sowie Nutzungsbedingungen, die nicht von diesen Richtlinien abgedeckt sind und für die Lookmove keine Haftung übernimmt.

10. Google Analytics

10.1 Es ist möglich, dass Lookmove Google Analytics, einen Webanalysedienst, der von Google LLC ("Google") bereitgestellt wird, verwendet. Google Analytics verwendet Cookies, bei denen es sich um Textdokumente handelt, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um die Benutzung der Website durch die Benutzer zu analysieren. Die Daten, die durch die Cookies in Bezug auf Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) generiert werden, werden an Google auf Servern in den USA übermittelt und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Benutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google kann diese Informationen an Dritte weitergeben, wenn eine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht oder wenn Dritte, das heißt einschließlich, aber nicht beschränkt Lookmove, diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

10.2 Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website und/oder der App vollumfänglich nutzen können Durch Benutzung der Webseite, geben Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung, dass Google Ihre Persönlichen Daten zu obengenannten Zwecken verwenden darf.

Für weitere Informationen über Cookies und darüber, wie Sie diese, je nach verwendetem Browsertyp, löschen können, verweisen Wir auf folgende Webseite tools.google.com/dlpage/gaoptout.

11. Datenteilung und Weitergabe von Persönlichen Daten

a) An den Subunternehmen

11.1 In einigen Fällen haben neben Lookmove möglicherweise Zugang zu den betroffenen Personen der an der Organisation der Webseite beteiligten Personen (Verwaltungs-, Handels-, Marketing-, Rechts-, Systemverwalter) oder externen Personen (als Anbieter von technischen Dienstleistungen Dritter, Postboten, Hosting-Provider, IT-Unternehmen, Kommunikationsagenturen), die gegebenenfalls Lookmove zur Bearbeitung ernannt werden. Die aktualisierte Liste dieser externen Personen kann immer vom Datenverantwortliche angefordert werden.

11.2 Lookmove kann Persönliche Daten der Benutzer mit verschiedenen externen Unternehmen teilen, die im Auftrag der Gesellschaft arbeiten. Diese Übertragung erfolgt, um den Betrieb der Website zu helfen oder zu unterstützen, insbesondere durch die Verwaltung, das Hosting oder die Wartung der Website, um unsere Produkte, Dienstleistungen und Angebote zu fördern oder Marketingmitteilungen zu versenden, um Forschung zu betreiben, um zu überwachen und um den Status des Netzwerks zu analysieren. Die Übertragung kann auch verwendet werden, um Geschäftstransaktionen, einschließlich der Bereitstellung von Kundendienstleistungen, auszuführen.

11.3 Obwohl Lookmove befugt ist, Ihre Persönlichen Daten an den Subunternehmen zwecks Ausführung der obengenannten Handlungen, wie Hosting und Verwaltung, die Subunternehmen stets gefordert werden, Ihre Persönlichen Daten strikt unter Einhaltung der vorliegenden Datenschutzerklärung zu Bearbeiten.

b) An Dritte

11.4 Mit Ihrer Einwilligung stimmen Sie zu, dass Ihre Persönlichen Daten an Dritte übermitteln werden koennen, die an die durch die Webseite und/oder die App geschlossenen Transaktionen beteiligt sind, darunter auch Anzeiger, die via Webseite kontaktiert werden können.

c) Unternehmenszusammenschlüsse.

11.5 Falls Lookmove eine Fusion, eine Übernahme, eine Umstrukturierung, einen Verkauf von Vermögenswerten, einen Konkurs oder ein Insolvenzverfahren durchführt oder daran beteiligt ist, können wir unsere Vermögenswerte einschließlich Ihrer Persönlichen Daten in Verbindung mit einer solchen Transaktion verkaufen, übertragen oder weitergeben. In diesem Fall benachrichtigen wir Sie, bevor Ihre Persönlichen Daten übertragen und unter eine andere Datenschutzerklärung fallen. Lookmove wird befugt, Vermögenswerten, darunter auch Ihre Persönlichen zu verkaufen, übertragen oder weiterzugeben. Ihre Zustimmung mit der vorliegenden Datenschutzerklärung und Eingabe Ihrer Persönlichen Daten stellen Ihre Einwilligung dar.

d) Einhaltung von Gesetzen, Schutz von rechten

11.6 Ihre Persönlichen Daten können auch an Gerichte, Strafverfolgungsbehörden und andere staatliche Stellen oder an befugte Dritte weitergegeben werden, wenn und soweit dies gesetzlich vorgeschrieben oder gestattet ist zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, zur Erwiderung auf gegen Lookmove gerichtete Klageansprüche gemäß den Anforderungen eines Rechtsstreits, als Antwort auf verifizierte Anfragen in Zusammenhang mit einem strafrechtlichen Ermittlungsverfahren, zwecks Abschlussprüfung, Kontrolle, Beseitigung von Sicherheitslücken oder um anderwärtig Rechte von Lookmove zu schützen.

12. Transfers ins Ausland

12.1 Personenbezogene Daten werden hauptsächlich in der Europäischen Union gespeichert, können aber auch in andere Staaten geschickt werden, die ein gleichwertiges Datenschutzniveau gewährleisten, einschließlich der Schweiz. In einem solchen Fall wird Lookmove alle anwendbaren Regeln einhalten und alle erforderlichen und notwendigen Maßnahmen vor der Übermittlung von Daten ins Ausland treffen.

12.2 Im Falle eines internationales Transfers Ihrer Persönlichen Daten außerhalb von Schweiz oder EU in andere Staaten, die kein gleichwertiges Datenschutzniveau gewährleisten, werden wir alle Sicherheitsmassnahmen unternehmen, um Ihre Persönlichen Daten zu sichern, nämlich durch vertragliche Verpflichtungen, die einen entsprechenden Schutzniveau sicherstellen.

12.3 Auf dieser Website werden mit Technologien der Lucky Orange LLC, 8680 W 96th St, Overland Park, KS 66212, USA, (www.luckyorange.com) anonymisierte Daten zum Zwecke der Webanalyse und um ein besseres Nutzererlebnis zu generiere gesammelt, Bearbeitet und gespeichert. Sie geben Ihre Einwilligung, dass Lookmove die Ihr Surfen auf der Webseite und/oder in der App betreffenden Persönlichen Daten Lucky Orange LLC mitteilt, um Ihr Surfen auf der Webseite und/oder in der App zu analysieren.

12.4 Lucky Orange LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield" zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

12.5 Alternativ können Sie der Datenerhebung durch Lucky Orange für die Zukunft widersprechen indem Sie ein Opt-Out-Cookie setzen lassen, welches Sie unter der nachstehenden Website beziehen können: http://www.luckyorange.com/privacy.php

12.6 Abgesehen von den oben genannten Fällen werden Ihre Persönlichen Daten der Benutzer nicht an Regionen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR") übermittelt. Ihre Persönlichen Daten können in die Servers außerhalb von Schweiz transferiert werden, nämlich in die EU- und EWR-Mitgliedstaaten.

13. Keine Speicherung von Zahlungsinformationen

13.1 Wir speichern und fragen selber keine Bank-Daten oder Kreditkarten-Daten ab. Kreditkartenzahlungen wickeln externe Dienstleister ab. Wir sind kein Finanzvermittler und keine Zahlungstelle für die durch unsere Website erfolgte Zahlung, die von Zahlungsanbieter verarbeitet werden.

13.2 Sie akzeptieren, dass Lookmove lässt die Verarbeitung der Zahlungen durch Zahlungsanbieter zu. Sie stimmen zu, Ihre Zahlungsdaten und alle vom Zahlungsanbieter geforderten Informationen direkt an ihn zu übermitteln.

13.3 Abgefragte Kreditkarte-Daten werden im Rahmen der Zahlung stets verschlüsselt (SSL-Verschlüsselung) übermittelt. Dieses Zahlungsprotokoll ist Standard und weltweit anerkannt für den Schutz der über das Internet übertragenen Daten. Es ist in fast allen Browsern verfügbar. Die Daten, die der Benutzer auf seiner Karte zur Verfügung stellt (Nummer, Datum des Gültigkeitsendes, usw.), werden verschlüsselt, bevor sie an den Transaktions Zahlungsserver weiter geleitet werden.

13.4 Der Zahlungsanbieter wird stets gemäß den PCI/DSS- und TPPP-Regeln handeln. Sie geben Ihre Einwilligung, dass Sie mit der Anwendung dieser Prozeduren durch den Zahlungsanbieter einverstanden sind.

13.5 Sie stimmen ausdrücklich zu, Sie an den Nutzungsbedingungen vom Zahlungsanbieter einzuhalten, darunter auch Ihm die dort vorgesehenen Provisionen zu zahlen und alle erforderliche Bankermächtigungen zu erteilen, um die Zahlung durch Ihre Zahlungs- oder Kreditkarte durchzuführen.

13.6 Sie entscheiden sich für die Zahlung mit Kreditkarte auf eigenes Risiko durchzuführen und erklären sich einverstanden, dass Lookmove keine Verantwortlichkeit für jedwede Verzögerungen, Verlust oder Klau von Daten oder Schäden in Verbindung mit der Transaktion übernimmt.

14. Sicherheit

14.1 Lookmove verpflichtet sich Ihren persönlichen Daten verantwortlich zu Bearbeiten und wird alle technischen und organisatorischen Maßnahmen treffen um Betrug oder einen unbefugten Zugangsmachung, Verbreitung, Änderung oder Löschung Ihrer Persönlichen Daten vorzubeugen.

14.2 Lookmove verwendet Standardtechnologien und Sicherheitsmaßnahmen, Richtlinien und andere Verfahren, um Ihre Persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff, Missbrauch, Offenlegung, Verlust oder Zerstörung zu schützen. Sicherheitsbarrieren (Firewalls) sowie ein Passwortschutz, der den Industriestandards entspricht, werden ebenfalls zum Schutz Ihrer Anmeldedaten verwendet. Es liegt in Ihrer persönlichen Verantwortung sicherzustellen, dass der Computer, den Sie verwenden.

14.3 Bitte beachten Sie, dass eine Datenübermittlung im Internet risikobehaftet ist. Lookmove ist bemüht, Ihren Persönlichen Daten zu schützen, kann es aber nicht garantieren, dass die von Ihnen übermittelten Daten durchaus sicher sind und keine von keinen Sicherheitslücken, Klau, Einbruch oder Schäden betroffen werden. Wir lehnen diesbezüglich jede Haftung ab.

14.4 Es liegt in Ihrer persönlichen Verantwortung sicherzustellen, dass der Computer, den Sie verwenden, ordnungsgemäß geschützt und gegen Malware wie Troy-Pferde, Computerviren und Würmer geschützt ist. Ihnen ist bewusst, dass ohne angemessene Sicherheitsmaßnahmen (einschließlich sicherer Webbrowser-Konfiguration und aktueller Antiviren-Software) das Risiko besteht, dass die Daten und Kennwörter, die Sie zum Schutz Ihres Computers verwenden, unbefugten Dritten zugänglich gemacht werden.

14.5 Falls Ihre Persönlichen Daten durch unbefugte Dritte angesehen oder kopiert werden oder wenn Sie Anhaltspunkte dafür sehen, dass dies passieren kann, verpflichtet sich Lookmove Sie per E-Mail zu informieren, ob eine Sicherheitsverletzung tatsächlich vorliegt.

15. Ihre Rechte

15.1 Kopieren

Als Benutzer, haben Sie das Recht, Lookmove dazu aufzufordern, Ihnen mitzuteilen, ob Ihre Persönlichen Daten bearbeitet werden, eine Kopie der betroffenen Daten zu erhalten (hier können wir Sie um eine Kopie der Identifikationskarte bieten) und Lookmove damit beauftragen, unrichtigen Persönlichen Daten zu korrigieren.

15.2 Datenzugriff

Sie haben das Rech jederzeit um einen Zugriff auf Ihre Persönlichen Daten anzufordern sowie Modifizierung von inkorrekten Informationen beziehungsweise Löschung sämtlicher von uns erhobenen Persönlichen Daten zu beantragen.

15.3 Recht auf Widerruf der Einwilligung, Löschung und Berichtigung

Jeder Benutzer darf auch jederzeit seine Einwilligung zu Bearbeitung von Persönlichen Daten widerrufen, deren Löschung oder Berichtigung beantragen.

15.4 Recht auf Übertragbarkeit von Persönlichen Daten

Lookmove gewährt Ihnen das Recht auf die Übertragbarkeit der Persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben und die mit Ihrer Zustimmung oder bei der Ausführung eines Vertrags verarbeitet werden.

16. Wie Sie Ihre Rechte wahrnehmen können

16.1 Um Ihre Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte unter der Adresse: rue de Bourg 15, 1003 Lausanne oder direkt per E-Mail an privacy@lookmove.ch. Sie können aufgefordert werden, ein offizielles Identitätsdokument vorzulegen (Ausweis, Führerschein oder Passport).

16.2 Die Ausübung dieser Rechte ist kostenlos, es sei denn, Sie stellen ungerechtfertigte oder unverhältnismäßige Anfragen zum Beispiel wenn Sie mehrere Anfragen innerhalb von 12 Monaten gestellt haben. In diesem Fall sind wir berechtigt, Ihnen eine angemessene Verwaltungskostenpauschale in Rechnung zu stellen.

16.3 Lookmove darf die Übermittelung solcher Persönlichen Daten verweigern, beschränken oder zeitlich verschieben, nämlich wenn eine solche Übermittelung Rechte dritter wesentlich beeinträchtigen könnte.

16.4 Beachten Sie bitte, dass alle von uns kopierten Informationen können auch nach Ihrer Anfrage eine Weile in unserem Backup-system gespeichert werden. In einem solchen Fall, keine von Ihren Persönlichen Daten wird in unserem Datenbank aktiver Benutzer vorhanden sein. Beachten Sie auch, dass die Persönlichen Daten die an Dritte übermittelt worden sind außer unserem Einflussbereich liegen und von Lookmove nicht gelöscht werden können.

17. Datenschutz durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen

17.1 Lookmove trifft sowohl zum Zeitpunkt der Festlegung der Mittel für die Verarbeitung als auch zum Zeitpunkt der eigentlichen Verarbeitung geeignete technische und organisatorische Maßnahmen – wie z. B. Pseudonymisierung –, die dafür ausgelegt sind, die Datenschutzgrundsätze wie etwa Datenminimierung wirksam umzusetzen und die notwendigen Garantien in die Verarbeitung aufzunehmen, um den Anforderungen der DSGVO zu genügen und die Rechte der betroffenen Personen zu schützen.

17.2 Lookmove trifft geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, die sicherstellen, dass durch Voreinstellung nur Persönliche Daten, deren Verarbeitung für den jeweiligen bestimmten Verarbeitungszweck erforderlich ist, verarbeitet werden. Diese Verpflichtung gilt für die Menge der erhobenen Persönliche Daten, den Umfang ihrer Verarbeitung, ihre Speicherfrist und ihre Zugänglichkeit. Solche Maßnahmen müssen insbesondere sicherstellen, dass Persönliche Daten durch Voreinstellungen nicht ohne Eingreifen der Person einer unbestimmten Zahl von Dritten zugänglich gemacht werden.

18. Aufbewahrungsfrist

Gemäß den geltenden Gesetzen werden Ihre Persönlichen Daten so lange gespeichert, wie es für die Zwecke erforderlich ist, für die sie erhoben wurden (d.h. solange Ihr Benutzerkonto aktiv ist), aber mindestents für die 6 Monate ab Ihrer letzter Benutzung von Lookmove-Dienste und/oder Auflösung des Benutzerkontos und/oder wie es fuer Erfuellung gesetzlicher Anforderung erforderlich ist.

19. Löschen und Backup-System

19.1 Persönliche Daten, die über die Website und/oder die App erfasst oder von Ihnen übermittelt wurden, werden grundsätzlich gelöscht, wenn Sie das Benutzerkonto auflösen, den Inhalt des Benutzerkontos löschen oder im Fall des Abstellens der Website und/oder der App, es sei denn, eine gesetzliche Verpflichtung verpflichtet uns, sie länger zu halten.

19.2 Persönliche Daten, die über die Website und/oder die App erfasst oder von Ihnen übermittelt wurden, werden nach Auflösung des Benutzerkontos, Löschung des Inhalts des Benutzerkontos oder Abstellen der Website und/oder der App zumindest zeitweise weiterhin aufbewahrt können, insbesondere (nicht zuletzt) bei Backend-Systemen. Die anonymen Informationen (insbesondere die durch die Verwendung von Cookies erhobenen Daten) können uneingeschränkt gespeichert werden.

20. Links

20.1 Wenn einige Seiten auf der Website Links auf externe Dritt-Websites enthalten, unterliegen sie nicht der vorliegenden Datenschutzerklärung.

20.2 Falls Sie sich dafür entscheiden,einen solchen Link zu öffnen, werden Sie auf eine Dritt-Webseite geleitet. Wir haben keinen Einfluss auf diese Seiten, die Dritten angehören und wir empfehlen Ihnen die Datenschutzbestimmungen dieser Dritten zu lesen um mehr über die Erhebung, Nutzung und Übertragung Ihrer Persönlichen Daten zu erfahren.

21. Konformität mit Gesetzen und Strafverfolgung

21.1 Lookmove hält sich an die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes und der Datenschutzerklärung, kann jedoch die Vertraulichkeit, Integrität, Authentizität und Verfügbarkeit von Personendaten nicht umfassend garantieren. Der Inserent oder Nutzer nimmt zur Kenntnis und willigt ein, dass Persönlichen Daten auch in Staaten abrufbar sind, in denen eine Gesetzgebung fehlt, die einen angemessenen Datenschutz gewährleistet, Wenn Sie auf die Persönlichen Daten (auch im Ausland) zugreifen oder sie Bearbeiten, müssen Sie die Daten schützen.

21.2 Wir kooperieren mit Regierung und Gesetzeshütern und privaten Parteien, die das Gesetz durchsetzen und mit diesem vereinbar sind. Wir werden jegliche Informationen an Regierung oder Gesetzeshüter oder Privatparteien preisgeben, die wir, nach eigenem Ermessen, als nötig oder angemessen erachten, um auf Klagen und gerichtliche Prozesse zu reagieren. (einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Vorladungen), um den Besitz und die Rechte von Lookmove oder einer dritten Partei zu schützen, die Sicherheit der Öffentlichkeit oder einer Person zu schützen, oder jegliche Aktivität aufzuhalten oder zu verhindern, die wir als möglicherweise illegal oder bei der rechtliche Schritte angemessen erscheinen. Wegen Konformität, können Sie uns unter folgender Adresse erreichen: privacy@lookmove.ch

22. Kontakt mit Lookmove und Beschwerden

22.1 Lookmove wird alle Ihre Fragen und Anliegen in Zusammenhang mit Persönlichen Daten beantworten zu können. Sie können uns unter folgender Adresse erreichen: rue de Bourg 15, 1003 Lausanne oder uns eine E-mail schreiben : privacy@lookmove.ch

22.2 Wenn Sie Anhaltspunkte haben, dass Ihre Persönlichen Daten unzulässigerweise Bearbeitet werden oder dass Lookmove Ihre Erwartungen nicht erfüllt hat, können Sie sich bei der zuständigen Behörde beschweren. Wir empfehlen Ihnen vorerst bezüglich jeglicher Beschwerde oder Anfrage Lookmove zu kontaktieren, es steht Ihnen aber frei Ihr Anliegen der diesbezüglich zuständigen Behörde vorlegen.

23. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

23.1 Die vorliegende Datenschutzerklärung und alle Fragen, welche aus dieser Datenschutzerklärung oder im Zusammenhang damit entstehen (einschließlich der vertraglichen oder außervertraglichen Ansprüche und Auseinandersetzungen und ihrer Auslegung), unterstehen unter Ausschluss jeglichen Kollisionsrechtes schweizerischem Recht.

23.2 Für alle Fragen, welche aus dieser Datenschutzerklärung oder im Zusammenhang damit entstehen (einschließlich der vertraglichen oder außervertraglichen Ansprüche und Auseinandersetzungen und Ihrer Auslegung), sollen ausschliesslich die Gerichte am Sitz von Lookmove zuständig sein, vorbehältlich des gesetzlichen Weiterzuges an das Schweizerische Bundesgericht.

Copyright © 2019, Lookmove S.A. Reproduktion oder Vertrieb ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von Lookmove untersagt. Alle Rechte vorbehalten.