Your browser does not support JavaScript!
Dübendorf
Karte

Dübendorf: 54 WG zur Miete

Sortieren nach:
agent
Brauchen Sie die Hilfe eines Profis?
Beauftragen Sie unsere lokalen Partneragenten, Ihnen bei der Suche nach der richtigen Immobilie zu helfen.

Urban, dynamisch, sportlich und kulturell an den Ufern des Flusses

Dübendorf liegt im deutschsprachigen Regierungsbezirk von Zürich. Es liegt an der Glatt, einem Nebenfluss des Rheins. Mit knapp 29'000 Einwohnern ist sie die viertgrösste Stadt des Kantons. Sie ist Teil des Grossraums Zürich. Die Finanzmetropole liegt ein Dutzend Kilometer entfernt und ist mit zuverlässigen und gut organisierten öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Zu Beginn des letzten Jahrhunderts war Dübendorf noch eine kleine landwirtschaftliche Gemeinde. Ihre Entwicklung verdankt sie dem Bau eines Flugplatzes im Jahre 1910, dann eines Flugplatzes, bevor sie 1948 nach Kloten verlegt wurde. Die Bevölkerung stabilisierte sich in den 1970er Jahren und begann nach der Einweihung des Bahnhofs Stettbach 1990 wieder zu wachsen. Die Stadt empfängt weiterhin regelmäßig neue Einwohner. Beachten Sie, dass sich das französische Lycée Marie Curie in Zürich in Dübendorf befindet. Die Stadt beheimatet den grössten Militärflughafen der Schweiz und beherbergt die beiden Forschungsinstitute EMPA (Materialforschung) und Eawag (Forschung und Management im Wassersektor) sowie Unternehmen wie Helsana (Krankenversicherung), Mobatime (Uhrenindustrie), Minimax AG (Brandschutz), die SV-Gruppe (Gastronomie / Hotellerie) und die Organisation World Vision Schweiz (Kinderwohlfahrt). Zu sehen: die Lazariterkirche (13. Jahrhundert); Schloss Dübelstein.

Immobilien: Wohnen in Dübendorf

Dübendorf ist eine wachsende Stadt und der Immobiliensektor ist besonders dynamisch, um eine Bevölkerung aufzunehmen, die von der Aktivität der Metropole und des Kantons im Allgemeinen angezogen wird. Ihre Nähe zu Zürich hindert sie jedoch nicht daran, eine eigene Identität zu haben. Die Stadt erstreckt sich entlang der beiden Ufer der Glatt, die auch als Erholungsgebiet dienen. Zahlreiche Sportvereine, darunter der EHC Dübendorf (Eishockey), bieten ein abwechslungsreiches Sportleben auf hohem Niveau. Das Stadtzentrum ist voll von Geschäften und ein beliebter Ort für Einheimische, die seit Beginn der Publibike-Stationen auch mit dem Fahrrad kommen. Das Zürcher Oberland lädt zum Wandern ein. In der Samsung Music Hall mit 5'000 Sitzplätzen in der Nähe des Bahnhofs Stettbach finden Konzerte, Kongresse und andere Veranstaltungen statt. Sie ist nach dem Hallenstadion in Zürich (13'000 Sitzplätze) die zweitgrösste Halle der Region. Luftfahrt-Enthusiasten finden im Air Force Center genügend Platz, um ihre Bedürfnisse zu befriedigen. Erwähnenswert ist auch, dass Dübendorf 2018 zum dritten Mal und für weitere vier Jahre das Label Energiestadt erhalten hat. Dieses Label belohnt die Gemeinden für ihre Energie- und Klimapolitik. Die Immobilienpreise sind tiefer als in Zürich, bleiben aber im hohen schweizerischen Durchschnitt.

Loading.....