Your browser does not support JavaScript!
Karte

Köniz: 5 Wohnungen & Häuser zum Kauf

Sortieren nach:

Swisscom hat ihren Sitz in Köniz, 5 km von der Hauptstadt entfernt

Köniz im Kanton Bern, hat mit seinen 42.500 Einwohnern eine Bevölkerung, die der von Bellinzona, der Hauptstadt des Kantons Tessin, entspricht. Köniz ist eine große deutschsprachige Gemeinde am Stadtrand von Bern, die im Bezirk Bern-Mittelland liegt. Die 5 km voneinander entfernten Zentren Köniz und Bern sind so nah, dass das Leben der beiden Gemeinden eng miteinander verbunden ist. In Köniz hat Swisscom, die führende Anbieterin im Schweizer Telekommunikationsmarkt, ihren Sitz. Wie Bern, der Sitz der Schweizer Regierung, wird Köniz wirtschaftlich von den Sektoren Gesundheit, saubere Technologien, Energie, Informationstechnologie, Kommunikation und Verkehr dominiert. In Köniz können Sie die reformierte Kirche St. Peter und Paul und die Burg – die ehemalige Kommende der Deutschen Ritter – besuchen. In der Nähe können Sie auch die Bauernhöfe und Gebäude des Dorfes Herzwil besuchen.

Immobilien – in Köniz leben

Wie die Berner, genießen auch die Könizer die Vorteile der allgegenwärtigen Natur und des Grüns in der Region. Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Gurten, ein 858 m hoher Berg, der mit einer Seilbahn erreichbar ist. Neben den Picknickplätzen und Restaurants bietet der Gipfel auch einen spektakulären Blick auf Bern und die Berner Alpen. Im Sommer kann man in den Schwimmbädern und im Fluss Aar schwimmen, der durch Bern fließt. Im Winter ist das Skifahren auf den nahegelegenen Pisten beliebt. Das öffentliche Verkehrsnetz ist so effizient wie in allen Städten der Schweiz. So ist es einfach, schnell und unkompliziert, nach Bern zu gelangen. Die Wohnungssuche in Köniz ist jedoch nicht einfach und die Immobilienpreise sind hoch. Die Restaurants in Köniz bieten Gourmets eine lokale Spezialität, den Berner Teller – ein Gericht mit verschiedenen Fleisch- und Wurstsorten sowie Kartoffeln und Sauerkraut.

Loading.....