Your browser does not support JavaScript!
Karte

Nyon: 56 Wohnungen & Häuser zum Kauf

Sortieren nach:
agent
Brauchen Sie die Hilfe eines Profis?
Beauftragen Sie unsere lokalen Partneragenten, Ihnen bei der Suche nach der richtigen Immobilie zu helfen.
Kontaktieren Sie einen Makler

UEFA- und Tupperware-Zentrale, eine charmante Stadt am Ufer des Genfersees

Nyon mit 21,3 Tausend Einwohnern ist eine Gemeinde im Kanton Waadt und die Hauptstadt des Bezirks Nyon (100 Tausend Einwohner). Die Stadt und der ganze Kanton sind französischsprachig. Nyon liegt am Ufer des Genfersees, etwa 40 km von Lausanne entfernt. Mehrere internationale Organisationen haben ihren Sitz in Nyon: UEFA, ECA (European Club Association) und der Gewerkschaftsverband UNI Global Union. Hinzu kommen die Büros der Generali Schweiz, Tupperware Schweiz, Beckman Coulter Schweiz und die Ingenieurschule Changins, die Spezialisten für Weinbau, Önologie und Obstbau ausbildet. Nyon verfügt über viele historische Stätten von nationaler Bedeutung, wie die Colonia Iulia Equestris, das Römische Museum, die Reformierte Kirche der Heiligen Jungfrau Maria, das Manoir (Herrenhaus), sowie ein Schloss mit einem historischen Museum und einem Porzellanmuseum. Es ist zu wissen, dass in den Jahren 1781–1813 in Nyon die berühmte Porzellanmanufaktur betrieben wurde.

Immobilien – in Nyon leben

Nyon ist eine Stadt im Kanton Waadt mit einer reichen Geschichte, einer günstigen Lage am Genfersee und einem reichen kulturellen und sportlichen Leben. All dies bestimmt den Charme der Stadt. Hergé, der Autor von Tim und Struppi-Comics, war diesem Charme bereits 1956 erlegen und platzierte die Handlung von Lakmus Affäre eben hier. Unter den kulturellen Veranstaltungen zieht das Paléo-Festival, ein Open-Air-Musikfestival mit internationalen Stars, jedes Jahr im Juli Tausende von Besuchern an. Ein weiteres wichtiges Ereignis ist der Triathlon im August. Wenn der erste Schnee fällt, fahren die Nyoner in die Nachbarorte Dôle und St-Cergue oder etwas weiter zu den Skistationen Crans-Montana und Gstaad. Weniger sportliche Skifahrer können einen Spaziergang über den schönen Genfersee und das Panorama der Alpengipfel unternehmen. Die Lebenshaltungskosten in Nyon sind hoch, gefolgt vom Immobilienmarkt, so dass es nicht einfach ist, hier eine Wohnung zu finden. Küchenliebhaber werden sicherlich von den fangfrischen Fischen des Genfersees verführt, die Sie im Fischerdorf, fünf Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt, kaufen können. Die Hänge rund um die Stadt sind mit 270 Hektar Weinbergen bewachsen, aus denen die berühmten Weißweine mit Herkunftsbezeichnung Nyon stammen.

Loading.....