Your browser does not support JavaScript!
Karte

Yverdon-les-Bains: 48 Wohnungen & Häuser zum Kauf

Sortieren nach:

Am Ufer des Neuenburgersees gelegen, verfügt Yverdon-les-Bains über ein reiches historisches Erbe

Yverdon-les-Bains ist eine Gemeinde im Kanton Waadt und die Hauptstadt im Bezirk Jura-Nord-Vaudois. Die Stadt hat 30,3 Tausend Einwohner, deren Sprache Französisch ist. Am südwestlichen Rand des Neuenburgersees gelegen, verdankt es seinen Kurcharakter und seinen Namen der seit der Römerzeit bekannten Schwefelquelle. Bereits im 18. Jahrhundert wurde hier das erste Thermalhotel gebaut. Später verlor Yverdon für einige Zeit seine Popularität, aber später wurde es wieder zu einer modernen Kurstadt. Die Stadt hat auch eine reiche industrielle Vergangenheit (Eisenbahn, Tabak, Schreibmaschinen, etc.) Heute ist Yverdon neben der typischen Spa-Infrastruktur auch Sitz der Bank Piguet Galland, einem Werk zur Batterienherstellung Leclanché, und Y-Parc - einem Wissenschafts- und Technologiezentrum mit mehr als 130 Unternehmen. Die Stadt ist auch Sitz der Waadtländer Hochschule für Technik und Wirtschaft (HEIG-VD). Yverdon hat auch einen Verein für Grande Cariçaie, ein Naturschutzgebiet am Südufer des Neuenburgersees, dem größten Feuchtgebiet der Schweiz. Die Stadt und ihre Umgebung sind sehenswert: ein Schloss mit mehreren Museen; das Maison d'Ailleurs – ein ehemaliges Gefängnis, das in ein Science-Fiction-Museum umgewandelt wurde; und das Alignement de Clendy, wo man 45 Menhire bewundern kann.

Immobilien – in Yverdon leben

Yverdon ist eine kleine Stadt, die es geschafft hat, 6.000 Jahre ihrer Geschichte zu bewahren. Vor einigen Jahren erhielt sie den schweizerischen Wakkerpreis für ihre Bemühungen, das Potenzial ihres historischen Erbes zu nutzen. Der Neuenburgersee, sein Strand und seine Picknickplätze sind ausgezeichnete Erholungsgebiete, ebenso wie die Frei- und Hallenbäder und die Eisbahn. Im Winter gehen die Einwohner von Yverdon zum Langlaufen nach Sainte Croix, etwa 20 km entfernt. Das Thermalbad, dessen Wasser heilende Eigenschaften bei Gelenk-, Atemwegs- und Verdauungsbeschwerden hat, wird vor allem von Schweizer und französischen Gästen besucht. Die Stadt verfügt über ein gut ausgebautes Busnetz und die Bewohner fahren gerne mit dem Fahrrad (das Gelände ist flach). Die Immobilienpreise in Yverdon sind im Vergleich zu anderen Gemeinden des Kantons Waadt vernünftig. Etwa 30 Autominuten mit dem Auto oder mit dem Zug trennen die Hauptstadt der Hauptstadt des Bezirks Bezirk Waadtländer Jura Nord von Lausanne, Neuenburg oder Freiburg. Salzstangen Flûtes de Champagne, Cracker und geräucherte Maränen (Fische vom Neuenburgersee) sind die Spezialitäten der lokalen Küche.

Loading.....