Your browser does not support JavaScript!
Karte

Pully: 5 Häuser zum Kauf

Sortieren nach:
agent
Brauchen Sie die Hilfe eines Profis?
Beauftragen Sie unsere lokalen Partneragenten, Ihnen bei der Suche nach der richtigen Immobilie zu helfen.
Kontaktieren Sie einen Makler

Eingetaucht in das Blau des Sees und das Grün der Weinberge

Die Stadt Pully, 18 500 Einwohner (bekannt als die Pulliérans), liegt wunderschön am Genfer See und nur drei Kilometer von Lausanne entfernt im französischsprachigen Kanton Waadt. Früher ein kleines Dorf von Weinbauern, Fischern und Bauern, ist Pully heute ein luxuriöser Vorort von Lausanne. Angesichts seiner schönen Wohngebäude, der Grünflächen, der bewaldeten Wege, der herrlichen Aussicht auf den See und der engen Gassen des alten Pully ist es kein Zufall, dass diese schöne, stilvolle Stadt so viele Maler, Schriftsteller, Musiker und Wissenschaftler anzog. Unter ihnen Charles-Ferdinand Ramuz, Jean Anouilh, Henri Verneuil und General Henri Guisan. Die Zahl der Fischer und Bauern nahm im Laufe der Zeit ab, aber die Weinberge sind immer noch da. Pully liegt inmitten der berühmten Lavaux-Weinberg-Terrassen, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Die Gemeinde verfügt über 3,5 Hektaren Weinberge der Appellation Pully, die auf den feinsten Etiketten des Kantons Waadt zu finden sind. Wie seine grössere Schwester Lausanne sind Eleganz und die Süße des Lebens am Seeufer die besten Eigenschaften für das Leben in Puly. Zu den Sehenswürdigkeiten, die man gesehen haben muss, gehören: die römische Villa, die alte Kirche Saint-Germain, der Prieuré.

Immobilien: Wohnen in Pully

Wenn Familien von Pully nicht am Seeufer oder in den olympischen Schwimmbädern sind, gehen sie in den Guillemin-Park, der an der Grenze zu Lausanne liegt. Zahlreiche Attraktionen werden die Kinder den ganzen Sommernachmittag lang beschäftigen. Sportbegeisterte werden sich über die Wanderwege im Park Vita des Monts-de-Pully oder viele andere Sportaktivitäten freuen, die von der Gemeinde oder den lokalen Sportvereinen organisiert werden. Der See bestimmt den Lebensrhythmus der Einwohner, die auch Pulliérans genannt werden. Die Stadt ist eine der vierunddreißig Sektionen der Internationalen Lebensrettungsföderation und beherbergt jedes Jahr ein besonderes Lebensrettungsfestival. Pully hat in kultureller Hinsicht viel zu bieten: das Theater Octogone, das Café-Theatre de la Voirie, eine Bibliothek und ein Kino sowie drei sehr interessante Museen. Der Markt der lokalen Produkte findet jeden Dienstag auf dem Platz namens place de la Gare und jeden Freitagmorgen auf dem Platz d'Obernai oder dem Square de la Gare statt. Nur ein Foto-Blick auf Pully zeigt, dass es mitten im Grünen liegt, das schöne Villen und Wohnhäuser bedeckt. Das Wichtigste ist, dass die Stadt nicht von der hektischen Bautätigkeit betroffen ist und es nur wenige neue Projekte gibt. Es ist daher nicht leicht, eine geeignete Wohnung zu finden, wenn man nicht über solide Einnahmen verfügt. Die Immobilienpreise liegen auf dem gleichen Niveau wie in Lausanne.

Loading.....